Sonntag, 7. Februar 2016

[Preview] Mexx Duft "Summer is now"



Huhuuuu Mädels! Moin moin.....



Also ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber wegen mir kann jetzt gleich und sofort der Frühling beginnen. Trotzdem war ich etwas erstaunt, als schon jetzt die Pressemitteilung für den Mexx Duft "Summer is now" herauskam. Aber egal....neugierig bin ich immer und daher gibt es heute nun die Beschreibung für diesen neuen Duft, der ab März 2016 erhältlich sein wird. 



MEXX "SUMMER IS NOW"

Jeder Sommer hat seine eigene unvergessliche Geschichte. Schon die ersten sonnigen Tage wecken unbändige Unternehmungslust. Mexx Summer is now kündigt die unzähligen Möglichkeiten an, die ein Sommer eröffnet. Der frische, lebhafte Duft versprüht die erfrischende Energie spontaner Momente, in denen sich zwei Menschen kennenlernen. Eine verführerische Begegnung, die mit einem Kuss beginnt: XX. Das internationale Zeichen für den Kuss ist zugleich auch das Erkennungsmerkmal von Mexx. Ein Symbol für unbegrenzte Möglichkeiten. Der Auftakt eines erlebnisreichen Sommers.

 photo ppmx01.01b-mexx-summer-is-now-woman_zpstscaxhde.jpg


DER DAMENDUFT

Der blumig-fruchtige Duft steckt voller Optimismus und Spontaneität. Er eröffnet mit einer prickelnden Kombination aus saftiger Birne und exotischen Ananasblättern. Im Herzen entfalten sonnengereifte Mirabellen und ein lebhaftes Bouquet aus Freesie und Magnolie die Atmosphäre eines endlosen Sommers. Die sinnliche Basisnote aus warmem Sandelholz und sanften Moschusnoten enthüllt einen Hauch von Weiblichkeit, die sich im rosa Elixier spiegelt.


Mexx Summer is now Limited Edition Woman Eau de Toilette 20ml 17,50 €*
Mexx Summer is now Limited Edition Woman Eau de Toilette 40ml 25,00 €*




 photo ppmx01.02b-mexx-summer-is-now-man_zpskir6vk7u.jpg


DER HERRENDUFT

In dem energiegeladenen Duft wecken frische, grüne Noten im Zusammenspiel mit würzigen Akzenten das aufregende Gefühl eines spontanen Flirts. Die markante Komposition startet mit scharfem Pfeffer und aromatischem, grünem Kardamom. Das kräftige Herz aus knackigem Apfel und Zedernholz verleiht der maskulinen Mischung echte Raffinesse. Eine sinnliche Kombination aus Patschuli und Ambernoten sorgt im Fond für sympathische Wärme.

Mexx Summer is now Limited Edition Man Eau de Toilette 20ml 17,50 €*
Mexx Summer is now Limited Edition Man Eau de Toilette 40ml 25,00 €*






Ich bin ein bißchen skeptisch, wenn ich die Beschreibung so lese. Birne ist eigentlich nicht so mein Fall und Freesie / Magnolie könnte auch schwierig sein. Aber oft bin ich auch schon überrascht worden nach diesen Beschreibungen. Dran geschnuppert wird natürlich auf jedem Fall.


Was meint ihr, ist dieser Mexx Duft etwas für euch? Mögt ihr die Mexx Düfte im allgemeinen?


Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag.....

 photo nic36333_1_a_zps3cc7624a.jpg

Freitag, 5. Februar 2016

Freitagsfüller #355



Huhuuuu Mädels! Moin moin....



Die Woche ist geschafft, nur noch der Rest von heute, dann ist Wochenende!!!! Mal überlegen was so los war in dieser Woche. Eigentlich nichts spektakuläres. 
Mitte der Woche bin ich durch die City gebummelt und wie sollte es anders sein, auch bei MAC und Douglas vorbei gekommen. Da wurde natürlich ausgiebig gestöbert. 
Bei Douglas habe ich mich am Urban Decay Counter umgesehen und muss sagen, ich hätte schon gerne noch einen zweiten der Heavy Metal Glitter Liner. Bei mir auf dem Schminktisch liegt "Spandex" und mir gefallen auch ACDC und vor allem Distortion unglaublich gut. Die Liner haben einen sehr hohen Anteil an Glitter und der Glitter ist teilweise auch noch Duochrome. Ein Traum.... Da ich aber den Gutschein, den ich zum Geburtstag bekommen hatte, nicht bei mir trug, war ich erstmal sehr vernüftig und habe alles stehen lassen. 
Dann ging´s weiter zu MAC, dort wollte ich mir Brave mal live und in Farbe ansehen. Und weil es gerade nicht so voll war, habe ich ihn auch gleich mal auftragen lassen. Also, Brave steht jetzt auf jeden Fall auf meiner Wunschliste. Er fühlt sich sehr angenehm auf den Lippen an und die Farbe steht mir erstaunlich gut. Hätte ich gar nicht erwartet :D ;-)





1. Am Rosenmontag läuft hier in Hamburg alles ganz normal weiter. Von Karneval ist da gar nichts zu merken. 

2. Ich muss sagen, ich finde Karneval auch nicht  sehr interessant. 

3. Ich verstehe nicht, warum ich mir immer soviele Gedanken machen muss. (Ok, eigentlich weiß ich es doch.) 

4. Ein Long-Cardigan ist das letzte Kleidungsstück, was ich gekauft habe..

5. Der Vorteil von Zumba ist, dass  ich grundsätzlich gute Laune bekomme dabei
6. Ich freu mich auf de Frühling, weil ich dieses graue Regenwetter nicht mehr sehen kann, ich den Winter nicht mag und ich mich darauf freue, endlich wieder mehr draußen sein zu können. 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Käffchen mit meiner Mama, morgen habe ich einkaufen und kochen geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen und vielleicht ein paar Bilder für den Blog machen!


Ich wünsche euch ein schönes, spaßiges, erholsames Wochenende. 
 photo nic36333_1_a_zps3cc7624a.jpg

Dienstag, 2. Februar 2016

Blogparade essie



Huhuuuu Mädels! Moin Moin.....



Kaum vorstellbar.... die Nagellack-Marke essie wird dieses Jahr schon 35 Jahre alt. Wenn ich mir das so überlege bin ich recht spät auf die Marke aufmerksam geworden. Aber nun ja, besser spät als nie! 





Zu diesem Anlass hatte die liebe Simone von Peonytwist die Idee, eine Blogparade abzuhalten. Von ihr stammt übrigens auch der schöne Banner zu dieser Parade. Nachdem klar war, dass es nicht ein Nageldesign sein muss (da bin ich völlig untalentiert) habe ich begeistert zugesagt. Also: Noch bis zum Sonntag, 07.02.2016 gibt es jede Menge essie zu bewundern. Neben mir sind heute auch noch billchensbeautybox und peonytwist selber dabei. Alle weiteren Teilnehmerinnen habe ich zum Schluss des Posts verlinkt. 


Nun möchte ich euch ganz einfach meine Essie-Sammlung zeigen. Ich würde sagen, man erkennt irgendwie ein Farbschema! :D 



 photo 20160124_144649_zpszgqavvl9.jpg




Mint Candy Apple 

 photo 20160124_145125_zpstmcb0col.jpg



 photo 20160124_145452_zpsneffhpc5.jpg


Mint Candy Apple war mein aller,- allererster essie Lack. Das muss so 2011/2012 gewesen sein. Damals gab es noch nicht wirklich viele oder besser gesagt so gut wie keine Nagellacke in Mint in der Drogerie und ich war völlig fasziniert. Mein Fläschchen ist noch eines der älteren Generation. Der Pinsel ist sehr schmal und der Lack hält nicht sehr gut, blättert schnell ab. Aber die Farbe ist der Hammer. Inzwischen habe ich andere, bessere, Mintfarbene Lacke, trotzdem mag ich Mint Candy Apple immer noch sehr gerne.



Leading Lady

 photo 20160124_144809_zpsr306tdlq.jpg


 photo DSCN1727_zpsdcbf5676.jpg


Leading Lady habe ich zusammen mit "Beyond Cozy" und noch einem roten Lack in einem Adventskalender gewonnen. Leider weiß ich nicht mehr bei wem. :( Roter Nagellack ist nicht so mein Fall, aber bei Leading Lady ist das etwas anderes. Der rote Glitzer sieht einfach wunderbar aus und ist gerade in der vergangenen Weihnachtszeit wieder oft auf meinen Nägeln gewesen. Auf dem Tragebild habe ich ihn über einem schwarzen einfachen p2 Lack gepinselt und auch so gefällt mir die Lady sehr gut. 




fiji

 photo 20160124_144942_zps3wo9bcms.jpg


 photo 20151203_150935_zpssaxpbt8w.jpg


Und dann kam fiji.... Hach ich war sofort verliebt, es war um mich geschehen. Fiji ist ganz eindeutig einer, wenn nicht der Lieblingslack von mir. Inzwischen gibt es einen breiteren Pinsel mit dem ich besser umgehen kann und die Haltbarkeit ist auch viel, viel besser geworden. Aber das nur nebenbei.... Ist fiji nicht einfach wunder,- wunderschön. Dieses ganz ganz zarte Rose. Einfach ein Traum. Vor allem, wenn man im Sommer etwas braun ist. Auf dem Bild oben, habe ich den Maybelline Topper "Black Magic" drüber gepinselt. Aber auch einfach solo gefällt er mir fantastisch. 



bikini so teany

 photo 20160124_145151_zps45ztk6mu.jpg


 photo 20150519_171445_zpsz2ckbqxu.jpg


Jetzt kommen wir zu den lila Lacken. Habe ich schon einmal erwähnt, dass ich Lila liebe?!^^ Bei Bikini so Teany hat mich zuerst der Name angelacht und dann dieses schöne, bläuliche Lila. Ziemlich kräftig auf den Nägeln. Kräftiger als ich es beim Betrachten in der Flasche erwartet hatte, aber trotzdem total schön. Vor allem im Sommer ist er sehr oft zum Einsatz gekommen. 



find me an oasis

 photo 20160124_144908_zpsol5nbtns.jpg


 photo DSCN1801_zps0d74615f.jpg



Und ich gerate wieder ins Schwärmen.... Nachdem ich fiji schon so toll fand, war es zu Find me an Oasis nicht mehr weit. Die Farbe geht einfach immer. Es ist ein tolles kühles Grau/Lila, was bei mir auch sehr oft lackiert wird. Sehr schön finde ich ihn zusammen mit so einem Schneetopper, z.B. von essence. 



beyond cozy

 photo 20160124_144835_zpsjuerovlm.jpg


Wie oben schon geschrieben, habe ich Beyond Cozy zusammen mit Leading Lady gewonnen. Der Lack besteht aus unendlich vielen Glitterpartikeln, die beim Lackieren haben eine geschlossene Schicht ergeben. Also nicht wie ein Topper, sondern eher wie ein Sandlack. Mmmhhh schwierig zu erklären. Ich mag den Effekt sehr gerne und trage ihn oft als "Statement" Nagel.....



Virgin Snow

 photo 20160124_145022_zps67or60qv.jpg


 photo 20160124_145247_zpsjwe0psud.jpg


Virgin Snow ist der neueste essie Lack in meiner Sammlung. Lange habe ich versucht mir einzureden, dass ich ihn nicht brauche. Pfffff noch ein Lack in Lila. Aber dann habe ich doch noch zugeschlagen, bevor er ausverkauft war. Und ich bin sooooo froh. Virgin Snow ist ein traumhaft schönes Lila. Genauso wie ich es mag. Nicht zu hell, nicht zu dunkel, nicht zu blau, nicht zu rötlich. Irgendwie perfekt!!!! Ich hätte gerne auch noch einen Lidschatten in dieser Farbe, bitte!!!! 



Sooo, das waren nun meine essie Nagellacke. Viele sind es sicherlich nicht, dafür werden sie sehr geliebt und auch wirklich alle oft getragen. Ich hoffe mein Beitrag und die gesamte Blogparade gefällt euch und wir können euch eine Freude damit machen. 

Schaut unbedingt auch bei den anderen Mädels vorbei. Es gibt ganz ganz viel zu entdecken. 

Dienstag, 02.02.: Billchen’s Beauty Box - Shaleyly - Peonytwist
Mittwoch, 03.02.: hydrogenperoxid - What do you fancy? - Schminktussis Welt   
Donnerstag, 04.02.: Beauty and mooore
 Freitag, 05.02.:Redcat06 - Technical Cuteness
Samstag, 06.02.: Missyswahnsinn -Peonytwist


Was ist denn eurer liebster Lack von essie? Wie gefallen euch die Nagellacke meiner Sammlung?



Viele liebe Grüße und einen tollen Tag......
 photo nic36333_1_a_zps3cc7624a.jpg

Sonntag, 31. Januar 2016

[Ankündigung] essie Blogparade



Hallo Mädels! Moin moin....



In diesem Jahr feiert essie seinen 35. Geburtstag. Ich war etwas erstaunt, als ich hörte, dass es die Marke schon so lange gibt.




Auf jeden Fall hatte die liebe Simone die Idee aus diesem Anlass eine Blogparade abzuhalten, bei der sich alles um die Nagellacke von essie dreht. Auch den Banner zu dieser Parade hat sie zusammen gebastelt. 

Damit ihr schon mal einen Überblick bekommt wer alles dabei ist, gibt es heute die Liste der teilnehmenden Blogs.

Bei mir wird der entsprechende Beitrag am 02.02.2016 online gehen. Die ganze Aktion läuft vom 01.02. - 07.02.2016.



Dienstag, 02.02.: Billchen’s Beauty Box - Shaleyly - Peonytwist 

Mittwoch, 03.02.: hydrogenperoxid - What do you fancy? - Schminktussis Welt
Donnerstag, 04.02.: Beauty and mooore 

Freitag, 05.02.: Redcat06 - Technical Cuteness

Samstag, 06.02.: Missyswahnsinn - Peonytwist




Ich wünsche euch ganz viel Spaß und vielleicht entdecken wir ja noch einige essie Schönheiten, die wir bisher noch nicht kannten.


 photo nic36333_1_a_zps3cc7624a.jpg

Samstag, 30. Januar 2016

Freitagsfüller #354



Huhuuu Mädels! N´Aaabend.... 



Während im Fernsehen mal wieder eine Reisereportage läuft, werde ich jetzt doch noch den Freitagsfüller tippen. 
Wenn ich so überlege, sehe ich sehr oft Reisedokus. Quasi als Ersatz für das Reisen, was im Moment bei mir nicht drinnen ist. Ferne, fremde Länder haben mich schon immer interessiert. Wenn ich könnte würde ich reisen, reisen, reisen. Quer durch Südamerika und unbedingt nach Kuba!!!! 

Ich wünsche euch ein super tolles, erholsames Wochenende....





1. Das Dschungelcamp gucke ich auch. So jetzt ist es raus

 2. Wenn da der Preis nicht wäre, würde ich mir der Haare gerne mal wieder professionell färben lassen beim Friseur.

 3. Wie kann es sein, dass ich immer müde bin.
  
4. Katastrophe.... der Schokovorrat ist leer.

 5. Vielleicht hätte ich nicht alles aufessen sollen?!

 6. Nach den ganzen schlimmen Nachrichten wäre es mal wieder Zeit für gute Nachrichten. 

 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Snapchat gucken, morgen habe ich die Wiederholung vom Semper Opernball ansehen geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen und am liebsten nichts tun!



Bis ganz bald


Eure shalely

Mittwoch, 27. Januar 2016

[EotD] Salvation Palette "Give them Nightmares"

 photo 20151205_151410_zpshmzjvhtz.jpg


Huhuuuu Mädels! Moin moin!!!



Heute gibt es ein recht buntes, kräftiges AMU. Ich trage bunte Farben oft und sehr gerne. Leider gelingt es mir für meine Ansprüche dann meist nicht gut genug, um es hier zu zeigen. Oder die Bilder klappen nicht. Irgendwas ist halt immer. Perfekt finde ich auch dieses EotD nicht, aber ich zeige es jetzt trotzdem. So....!!!! :D 

Die benutzten Lidschatten stammen alle aus der Salvation Palette "Give them Nightmares" von Makeup Revolution London, die ich euch - hier - vorgestellt habe. Die Palette besteht aus blauen, grünen und lila Tönen, genau meine Lieblingsfarben. 

Also, genug gequatscht. Hier kommt nun etwas geschminktes.....



   photo 20151205_151410_zpshmzjvhtz.jpg


 photo 20151205_151539_zpsrpiibsjt.jpg


 photo 20151205_151525_zpshmdqvkqp.jpg


 photo 20151205_151547_zps1ozgddro.jpg
Dämlicher Blick und die Mascara hat g e k r ü m e l t. Hhmmppff


 photo 20151205_151658_zpskvzdgzkt.jpg



Benutzt habe ich im einzelnen folgende Produkte:


- Augenbrauen: Eye Brow Stylist "Date with Ash-ton" von Catrice
- Lidschattenbase: Rival de Loop young e/s base
- Lidstrich: L´Oreal Paris Super Liner Gel-Eyeliner " pure black"
- Mascara: essence I like long lashes! volume & length mascara
- Makeup Revolution Salvation Palette "Give them Nightmares" . Daraus die Farben Ash, Depravity, und den weißen Ton zum Verblenden
- MaxFactor All day flawless Foundation "Light Ivory"


Wie immer habe ich vergessen, Lippenstift für die Bilder aufzutragen. Keine Ahnung, wie das immer passiert. Ich trage auch sonst nicht oft Lippenstift, weil meine Lippen so trocken sind und es dann meiner Meinung nach nicht schön aussieht, aber für Bilder.... Das muss in Zukunft besser werden. 
Ich hoffe, euch gefällt das Makeup trotzdem etwas....



Kennt ihr die Palette "Give them Nightmares"? Gefällt euch das AMU?



Viele liebe Grüße und einen tollen Tag
 photo nic36333_1_a_zps3cc7624a.jpg

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...